Vergangene Veranstaltungen der TSG Jugend

Hier finden Sie Fotos und Berichte der TSG Jugend, die alleine, oder in Kooperation mit anderen Stätten veranstaltet wurden.

Viel Spaß bei der Reise mit der TSG Jugend.

 

 

Jugendturniere ab dem Jahr 2011

finden Sie ab sofort auf einer eigenen Seite unter "Veranstaltungen" - "Turniere Jugend". Frühere Turniere finden Sie weiterhin hier.

Um direkt zu der neue Jugend Turnierseite zu gelangen, klicken Sie bitte hier


Bambini Mobil 2011

Folgende mail erhielt Petra von der Kita Rabennest/Zwergenland

zum vergrößern bitte anklicken
zum vergrößern bitte anklicken

Jugendfußball-Soccer-Turnier am 04.12.2010 in Biskirchen

Eins der größten Jugendturniere in den letzten Jahren fand am 04.12. in der Soccer-Halle in Biskirchen statt. Es war ein fantastisches Turnier mit vielen guten Spielen und wunderschönen Toren. Von der G- bis zur C-Jugend zeigten die rund 490 Jugendspieler/innen ihr Können. Auch unsere Jugend der gemeinsamen JSG Lahntal spielten ein erfolgreiches Turnier und stellte in der D-Jugend den Turniersieger

hinten: DI-Jugend Turniersieger 2010 vorne: DII-Jugend Platz 4
hinten: DI-Jugend Turniersieger 2010 vorne: DII-Jugend Platz 4

Um das Turnier so erfolgreich durchführen zu können, waren viele fleißige Helfer nötig. Daher ein Dank an: Die Jugendspieler der TSG Biskirchen Christopher Arndt, Daniel Metzger und Tom Todtenhaupt (Turnierleitung und Schiedsrichter G-Jugend), dem Spielausschuss und Spielern der Aktiven-Mannschaft und Alte Herren (Schiedsrichter F- E- und D-Jugend), Kerstin Emler, Steffin Hardt und Dieter Sturm (Turnierleitung), dem Vorstand (Siegerehrung) den Eltern der Jugendspieler/innen der TSG für den leckeren Kuchen und den Verkauf, Stefan Walter für die Mikro-Anlage, den Lieferanten Theo Karsten Menz (Tiefenbach), Metzgerei Hennche und Bäckerei Hommel sowie den Sponsoren Anke Metzger – Brunnenapotheke, Fliesenlegerbetrieb Peter Simon, Heizung-Schäufler und Gaststätte „Zur Grünen Au“ Detlef Mathon (alle aus Biskirchen) Thomas Dietz (Solms), Sport Max (Linden), Wilfried Turss (Soccer-Halle) sowie alle die wir vergessen haben!


Hier die Ergebnisse:


G-Jugend: RSV Büblingshausen, Eintracht Wetzlar, VfB Aßlar, SG Schwalbach, JSG Lahntal, JSG Ulmtal


F-Jugend Turnier A: 1. JSG Niederwetz, 2. FSV Braunfels I, 3. SG Selters, 4. JSG Lahntal I, 5. JSG Steindorf


F-Jugend Turnier B: 1. Eintracht Wetzlar, 2. JSG Lahntal II, 3. JSG Aartal, 4. SC Waldgirmes, RSV Büblingshausen (n.an)


F-Jugend Turnier C: 1. FSV Braunefls II, 2. SG Niederbiel, 3. SV Hermannstein, 4. JSG Niederwetz II, 5. JSG Lahntal III


Gesamtturniersieger der F-Jugendmannschaften wurde die JSG Niederwetz I, die sich im 7-Meter-Schießen durchsetzen konnte.


E-Jugend Turnier A: 1. RSV Büblingshausen, 2. SG Oberbiel, 3. Eintracht Wetzlar, 4. SG Niederbiel, 5. JSG Lahntal I, 6. SC Niedergirmes I, 7. TSV Steindorf, 8. SG Ulmtal


E-Jugend Turnier B: 1. RSV Büblingshausen II, 2. FSV Braunfels II, 3. SC Niedergirmes II, 4. JSG Lahntal III, 5. JSG Lahntal II


D-Jugend Turnier: 1. JSG Lahntal I, 2. TSV Steindorf, 3. Eintracht Wetzlar, 4. JSG Lahntal II, 5. JSG Ulmtal, 6. SC Waldgirmes, 7. SV Hermannstein, 8. SV Mengerskirchen


C-Jugend Turnier: 1. SV Wilsenroth I, 2. SV Wilsenroth II, 3. JSG Lahntal II, 4. JSG Lahtnal I, 5. SG Ehringshausen I, 6. SG Ehringshausen II, 7. SG Ulmtal I, 8. SG Ulmtal II


Es war ein roßartiges Turnier zum Abschluss des Jahres 2010! Für 2011 sind wieder Jugendturniere der TSG Biskirchen geplant. Auch hier werden wieder viele Jugendmannschaften zu Gast sein bei der TSG Biskirchen. Wir freuen uns darauf.
Petra Jimenez de Pablo, Jugendleiterin TSG Biskirchen

 

Anmerkung der Admin: Ein besonderes Dank gebührt hier wohl auch Petra Jimenez, die sich wieder sehr engagiert hat!!!


Alle Soccer Fotos kann man per Klick vergrößern

Kirmeszug 2010

TSG Jugend als Einlaufeskorte beim Profifußball

 

TSG Jugend als Einlaufeskorte beim FSV Frankfurt - Hertha BSC Berlin 16.10.2010


Mit dem Bus der Firma Keller & Co. KG ging es um 10.00 Uhr nach Frankfurt. Dort angekommen war die Aufregung bei den Kindern sehr groß. Mit unseren tollen T-Shirt (Danke an Sport-Max -Tobias Greiling) sorgten wir gleich für viel Aufmerksamkeit. Umgezogen wurde sich direkt in der Umkleide neben dem FSV Frankfurt. Doch vorher durften die Kids und ihre Betreuer (Felipe, Petra und Ina) noch das Stadion besichtigen, und auf der "Auswechselbank" Platz nehmen. Danach hieß es umziehen und auf die Mannschaften aus Frankfurt und Berlin warten. Dann ging alles ganz schnell, aufstellen ...., warten...., Aufregung..., weiter warten..., dann die Profis an die Hand nehmen..., einlaufen...., winken....., und zurück in die Kabine. Wieder umziehen und dann in unseren Block um den FSV anzufeuern! Leider verlor der FSV in der Schlussminute mit 0 : 1. Wir sind aber der Meinung, der FSV war klar die besser Mannschaft.

 

 

FFH-Fussballschule auf dem Vereinsgelände der TSG Biskirchen

  

So schön können Sommerferien sein: Traumhaftes Wetter mit super Sonnenschein, dazu mit Freunden unter Anleitung den ganzen Tag kicken und trainieren. 20 Kinder erleben zur Zeit diese aufregende Tage auf dem Gelände der TSG Biskirchen. Soccer-Arena Biskirchen, Hit Radio FFH und der FSV Frankfurt führen die FFH Fussballschule gemeinsam durch. Und die Kinder haben riesigen Spaß. Trainingseinheiten am Vormittag und Nachmittag stehen auf dem Programm und dabei kommt der Spaß nicht zu kurz. Für die gute Verpflegung sorgt unser „Micha“! Und eine Abkühlung bei den Temperaturen gibt es noch dazu. Bis Freitag tummeln sich die jungen Fußballkicker noch auf dem Sportplatz. Dann ist leider schon Schluss. Aber dies wird nicht die letzte Fußballschule sein.

 

 

 



Bambini Mobil

In der heutigen Zeit, die für ihre Bewegungsarmut bereits im Kindesalter bekannt ist, ist das oberste Ziel mit dem Bambini-Mobil, Kindern bereits in frühen Jahren den Spaß beim Sport zu zeigen und sie dazu zu bewegen, Sport, wenn möglich Fußball, zu betreiben.

Bei der Durchführung wird in erster Linie versucht, Kinder zum Sporttreiben und zum Fußballsport zu bringen.

 

Das Bambini-Mobil wird in seiner Form nur in Grundschulen und Kindergärten eingesetzt. Auf die Anforderung von Petra Jimenez de Pablo von der der TSG Biskirchen gab es einen Gemeinsamen Vormittag mit den 1.Klassen der Grundschule Biskirchen, den Zwergenclubkindern der Kita Zwergenland und den Sputniks der Kita Rabennest.

 

Den Beginn stellten gemeinsame Lauf– und Fangspiele dar. Anschließend wurden

mit den Kindern am Fallschirm verschiedene Bewegungsformen durchgeführt, die neben den konditionellen und koordinativen Fähigkeiten auch den geistig-kognitiven Aspekt beinhalteten. Im Anschluss an die Fallschirmspiele folgten vier einzelne Spielstationen. Diese sollten von den Kindern im freien, kreativen Spielen erfahren werden. Einzelne Anregungen und Anleitungen wurden von dem Betreuer an den Stationen gegeben.

 

Bei den Pedalos handelte es sich um kleine Fahrgeräte, die vor allem das Gleichgewicht und die allgemeine Körperkoordination förderten.

 

Die in einem Tor aufgestellten Kegel mussten mit dem Fußball aus einer bestimmten Entfernung umgeschossen werden. So wurde die Koordination mit Geräten und die Auge-Fuß-Koordination geschult.

 

Mit verschiedenen Ballarten (Mini-Fußball, Kinderfußball, kleine Weichbälle) wurden Fußballspiele auf mehrere kleine Tore durchgeführt. Neben den Lernzielen, die durch Fußballspiele angesteuert werden, verbesserten die Kinder hierbei die Auge-Fuß-Koordination durch den Wechsel der verschiedenen Ballarten.

 

Zum Abschluss der Aktion gab es Würstchen und Getränke sowie für alle Kinder eine Urkunde.

 

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Petra Jimenez de Pablo und der TSG Biskirchen für ihren Einsatz und die gute Organisation.

Fallschirmspiele
Fallschirmspiele
Abschlussfoto
Abschlussfoto


Pfingstturnier
Pfingstturnier

Kinder stark machen

26. Juni 2010 Kooperationsveranstaltung „Kinder stark machen“

 

 

190 Kinder und ebenso viele Erwachsene tummelten sich am Samstag, 25.06.2010 auf dem Schulgelände der Grundschule Biskirchen. Anlass hierfür war die Kooperationsveranstaltung der TSG Biskirchen und das Schulfest der Grundschule Biskirchen. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Kinder-stark-machen". Und dieser Aufgabe haben und werden auch in Zukunft sich die TSG Biskirchen und die Grundschule stellen. Eröffnet wurde der Tag mit dem Lied "Starke Kinder" welches alle Schüler und Schülerinnen vor trugen. Im Anschluss begrüßte Frau Fuß alle Eltern, Geschwisterkinder, Großeltern und Besucher recht herzlich. Sie bedankte sich bei Petra Jimenez für die gemeinsame gute Zusammenarbeit. Im Anschluss überreichte Petra Jimenez als Symbol für weitere geplante Aktionen einen Fußball mit der Aufschrift "Kinder stark machen". Andreas Metzger (Vorsitzender TSG) überreichte Frau Fuß die Festschrift der TSG Biskirchen, bedankte sich bei der Grundschule ebenfalls für die tolle Zusammenarbeit. Dann konnte es endlich los gehen. Die Kinder testeten ihre Geschicklichkeit, Ausdauer, Teamgeist und Hilfsbereitschaft bei vielen Stationen des "Kinder-stark-mach-Parcours". Auch der Fußball kam nicht zu kurz. Die Kinder versuchten ihr Glück an der Torwand oder spielten auf dem Mini-Fußball-Spielfeld zwei gegen zwei!

Hier gab es gemischte Teams, Mädchen-Teams und Jungen-Teams. Alle hatten riesigen Spaß. Eine weiter große Aktion war die Gestaltung zweier Fahnen, die in Zukunft die Grundschule Biskirchen und die TSG Biskirchen bei ihren Aktionen begleiten werden. Bereits im Vorfeld hatten alle Kinder in der Schule T-Shirt selbst gestaltet mit dem Aufdruck "Starke Kinder" - dem jeweiligen Namen und der Jahreszahl 2010. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Nach drei Stunden endete eine gelungene Veranstaltung mit dem Schullied der Grundschule Biskirchen.